PRICHSENSTADT

Parade der alten Autos: Prichsenstadt Classics

Faszination Oldtimer: Technik, die begeistert: am Sonntag, 29. April, von 10 bis 18 Uhr kommen die Freunde alter Autos bei den „Prichsenstadt Classics“ auf ihre Kosten. Es ist 6. Auflage des Oldtimertreffens (unser Foto ist von 2011).
Artikel drucken Artikel einbetten
(rt) Faszination Oldtimer: Technik, die begeistert: am Sonntag, 29. April, von 10 bis 18 Uhr kommen die Freunde alter Autos bei den „Prichsenstadt Classics“ auf ihre Kosten. Es ist 6. Auflage des Oldtimertreffens (unser Foto ist von 2011). Aus dem gesamten Bundesgebiet werden wieder Teilnehmer erwartet, die ihre Fahrzeuge präsentieren. Wieder können die Besucher neben bekannten Marken wie Maybach, Ferrari, Jaguar, Mercedes, Ford, Opel, Fiat, Rolls-Royce oder VW auch weitere Klassiker der Automobilgeschichte bewundern. Unter dem Motto „Wein, Musik und schöne Autos“ erwartet die Oldtimerliebhaber in der einmaligen Kulisse der Prichsenstädter Altstadt ein Rahmenprogramm mit einem kleinen Markt und vielem mehr. Damen in schicken Kostümen aus der „guten alten Zeit“ flanieren durch die Straßen. Wie immer werden die Automobil-Veteranen am Westtor von den Landsknechten in historischen Uniformen in Empfang genommen. Die ersten 150 Oldtimerfahrer erhalten ein Präsent der Winzerbetriebe und einer Brauerei. Der Kitzinger Hofrat mit seinem Hofstaat wird die Classics besuchen. Foto: ARCHIV-Foto: MATTHIAS ENDRISS
Faszination Oldtimer: Technik, die begeistert: am Sonntag, 29. April, von 10 bis 18 Uhr kommen die Freunde alter Autos bei den „Prichsenstadt Classics“ auf ihre Kosten. Es ist 6. Auflage des Oldtimertreffens (unser Foto ist von 2011).

Aus dem gesamten Bundesgebiet werden wieder Teilnehmer erwartet, die ihre Fahrzeuge präsentieren. Wieder können die Besucher neben bekannten Marken wie Maybach, Ferrari, Jaguar, Mercedes, Ford, Opel, Fiat, Rolls-Royce oder VW auch weitere Klassiker der Automobilgeschichte bewundern.

Unter dem Motto „Wein, Musik und schöne Autos“ erwartet die Oldtimerliebhaber in der einmaligen Kulisse der Prichsenstädter Altstadt ein Rahmenprogramm mit einem kleinen Markt und vielem mehr. Damen in schicken Kostümen aus der „guten alten Zeit“ flanieren durch die Straßen.

Wie immer werden die Automobil-Veteranen am Westtor von den Landsknechten in historischen Uniformen in Empfang genommen. Die ersten 150 Oldtimerfahrer erhalten ein Präsent der Winzerbetriebe und einer Brauerei. Auch der Kitzinger Hofrat mit seinem Hofstaat wird die Classics besuchen.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren