Albertshofen

Päckchen für Rumänien

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Albert-Schweitzer-Grundschule Albertshofen an der Hilfsaktion „Weihnachtspakete für rumänische Kinder“ von Elmar Karl. Dazu packten die Schüler und Schülerinnen zahlreiche Pakete, die neben nützlichen Dingen wie Kleidung oder Drogerieartikel auch Spielzeug oder Malsachen enthielten, wie es in einer Mitteilung heißt. So sammelte sich eine stattliche Anzahl von Kartons, die auf den Hof von Elmar Karl zum Weitertransport nach Rumänien gebracht werden können.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Schüler der Albert-Schweitzer-Grundschule Albertshofen beteiligen sich an der Hilfsaktion „Weihnachtspakete für rumänische Kinder“ von Elmar Karl.  Foto: Harald Schafferhans

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Albert-Schweitzer-Grundschule Albertshofen an der Hilfsaktion „Weihnachtspakete für rumänische Kinder“ von Elmar Karl. Dazu packten die Schüler und Schülerinnen zahlreiche Pakete, die neben nützlichen Dingen wie Kleidung oder Drogerieartikel auch Spielzeug oder Malsachen enthielten, wie es in einer Mitteilung heißt. So sammelte sich eine stattliche Anzahl von Kartons, die auf den Hof von Elmar Karl zum Weitertransport nach Rumänien gebracht werden können.   

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren