Laden...
Kitzingen

Opel angefahren und geflüchtet

Wer hat etwas gesehen? Am Freitag wurde am Kitzinger Bahnhof ein Auto beim Ausparken beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Freitag wurde ein Auto am Kitzinger Bahnhof beschädigt (Symbolbild). Foto: Thinkstock

Auf dem Schotterparkplatz am Bahnhof Kitzingen, Friedenstraße, wurde am Freitag in der Zeit von 6 bis 15 Uhr ein dort geparkter brauner Opel Adam hinten rechts angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich zu melden. Aufgrund der Unfallspuren dürfte er mit einem roten Fahrzeug unterwegs gewesen sein. Den Schaden schätzt die Polizei auf 400 Euro.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (0 93 21) 14 10 zu melden.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren