Gaibach

Oberstufenschüler berichten von ihrer Reise auf dem Jakobsweg

Die Volkshochschule lädt am Mittwoch, 8. Januar, zu einem Vortrag im Rahmen der "Gaibacher Gespräche" ein. Oberstufenschüler des Franken-Landschulheims Schloss Gaibach berichten von ihrem Projektseminar "Organisation und Durchführung einer Pilgerreise auf dem Jakobsweg".
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Teilnehmer des Projektseminar des Franken-Landschulheims Schloss Gaibach unterwegs auf ihrer Pilgerreise in Nordspanien. Foto: Detlef Menzel

Die Volkshochschule lädt am Mittwoch, 8. Januar, zu einem Vortrag im Rahmen der "Gaibacher Gespräche" ein. Oberstufenschüler des Franken-Landschulheims Schloss Gaibach berichten von ihrem Projektseminar "Organisation und Durchführung einer Pilgerreise auf dem Jakobsweg".

Zehn  Jugendliche machten sich laut Pressemitteilung mit den Seminarleitern Elena Marold und Martin Redweik nach Nordspanien auf. Während ihrer einwöchigen Wanderung von Bilbao nach Santander bewältigte die Gruppe eine Strecke von circa 100 Kilometern.

Neben der schönen Landschaft entlang der Atlantikküste, den Kathedralen und Kirchen bot die Route auch einige zu meisternde Herausforderungen.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Konstitutionssaal des Franken-Landschulheims in Gaibach, der Eintritt ist frei. 

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren