KITZINGEN

OB-Kandidat Jens Oertel startet

Der bislang einzige unabhängige Kitzinger OB-Kandidat, Jens Oertel, startet seinen Anlauf Richtung Chefsessel im Rathaus am 7. Dezember im Bürgerbräu-Areal (Obere Kirchgasse 20): Dort beginnt um 11 Uhr die Aufstellungsversammlung.
Artikel drucken Artikel einbetten

Der bislang einzige unabhängige Kitzinger OB-Kandidat, Jens Oertel, startet seinen Anlauf Richtung Chefsessel im Rathaus am 7. Dezember im Bürgerbräu-Areal (Obere Kirchgasse 20): Dort beginnt um 11 Uhr die Aufstellungsversammlung.

Die gehört für den 47-Jährigen aus Castell ebenso zu den gesetzlich vorgeschriebenen „Vorarbeiten“ für die Kandidatur wie rund 190 Unterstützer-Unterschriften. Wenn Oertel die zusammenhat, kann er gemeinsam mit seinen sechs Mitbewerbern in den Wahlkampf starten.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.