VOLKACH

Neun Stunden beraten

Nach den Diskussionen im Volkacher Stadtrat über den Investitions-Haushalt ist der etwas schlanker: 500 000 Euro sind aus dem Zahlenwerk von rund sechs Millionen Euro gestrichen. Konsequenz laut Kämmerer Werner Hübner: Der Kredit für 2014 kann auf rund 2,8 Millionen Euro reduziert werden. Weitere Themen:
Artikel drucken Artikel einbetten
Volkiach
Volkach Foto: Harald Meyer

Nach den Diskussionen im Volkacher Stadtrat über den Investitions-Haushalt ist der etwas schlanker: 500 000 Euro sind aus dem Zahlenwerk von rund sechs Millionen Euro gestrichen. Konsequenz laut Kämmerer Werner Hübner: Der Kredit für 2014 kann auf rund 2,8 Millionen Euro reduziert werden. Weitere Themen:

• Hinter dem Volkacher Busbahnhof könnte auf dem Grün ein provisorischer Parkplatz entstehen, der rund 40 Stellplätze anbieten soll. Die Fläche soll einiges von dem Verkehr auffangen, der durch den Bau der Hauptstraße von den dortigen Parkplätzen verdrängt ist.

• Mit dem Absegnen des rund 14,3 Millionen Euro teuren Verwaltungsetats schloss der Stadtrat Dienstagnacht nach rund neunstündiger Debatte an zwei Tagen seine Haushaltsberatungen ab. Der Beschluss des 20-Millionen-Gesamtetats ist für den 23. Juni geplant.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.