MARKTBREIT

Neues Dach für den Alten Kranen beschlossen

Nachdem das Gerüst am Alten Kranen in Marktbreit aufgestellt worden war, zeigte sich: Die Schiefereindeckung des Daches ist doch maroder als befürchtet: es muss komplett neu gedeckt werden.
Artikel drucken Artikel einbetten

Nachdem das Gerüst am Alten Kranen in Marktbreit aufgestellt worden war, zeigte sich: Die Schiefereindeckung des Daches ist doch maroder als befürchtet: es muss komplett neu gedeckt werden.

Wie berichtet, wird der Alte Kranen derzeit restauriert. Da allerdings eine kalkulierte Schädlingsbekämpfung im Holz des Kranen nicht nötig ist, werden sich die Mehrkosten weitgehend neutralisieren, hieß es am Montag in der Sitzung des Stadtrates Marktbreit.

In einem Beschluss erteilten die Gremiumsmitglieder Bürgermeister Erich Hegwein die Befugnis, einen entsprechenden Auftrag für die notwendigen Arbeiten zu vergeben.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.