Wiesenbronn

Neuer Vorstand beim Gesangverein

Der Gesangverein 1893 wählte bei seiner Generalversammlung auch einen neuen Vorstand, heißt es in einer Pressemitteilung.
Artikel drucken Artikel einbetten
   Foto: Silke Ziegler

Der Gesangverein 1893 wählte bei seiner Generalversammlung auch einen neuen Vorstand, heißt es in einer Pressemitteilung. Nach über 20 Jahren als stellvertretender Vorsitzender stand Peter Dürner nicht mehr zur Verfügung. Ihm wurde für sein großes Engagement gedankt. Nach dem Rückblick auf das vergangene Jahr mit den Jubiläumsfeierlichkeiten zum 125-jährigen Bestehen und dem Kassenbericht führte Bürgermeisterin Doris Paul durch die Wahl. Gewählt wurde als Vorsitzender Lothar König, sein Stellvertreter ist Gerald Wehrwein, Kassier wurde Gebhard Kleiner, Schriftführerin Doris Paul, Kassenprüfer Manfred Klein und Peter Demut. Außerdem wurde Daniel Pfrang zum 1. Fahnenträger bestimmt. Im Bild (von links): Doris Paul, Chorleiter Harald Hader, Gerald Wehrwein, Peter Dürner, Gebhard Kleiner und Lothar König.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.