Wiesenbronn

Neue Turnmatten für die Kinderturngruppe

Über sechs neue Turnmatten freut sich die Kinderturngruppe des Sportvereins Wiesenbronn. Die zwei- bis fünfjährigen Mädchen und Jungen sind eifrig bei der Sache und klettern auch gerne die Sprossenwände hoch oder erklimmen sonstige Sportgeräte. Die neuen Matten können zum einen die Sicherheit erhöhen oder aber auch zum klassischen Bodenturnen genutzt werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Besonders freuen sich die Verantwortlichen, dass die Matten im Wert von 1200 Euro von der Firma M. Roth GmbH gespendet wurden. Im Bild sind die Leiterin des Kinderturnens Christine Schmalz (links) und Barbara Adler von der Firma M. Roth GmbH (rechts) mit den kleinen Nachwuchssportlern zu sehen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Über sechs neue Turnmatten freut sich die Kinderturngruppe des Sportvereins Wiesenbronn. Foto: Marion Heger

Über sechs neue Turnmatten freut sich die Kinderturngruppe des Sportvereins Wiesenbronn. Die zwei- bis fünfjährigen Mädchen und Jungen sind eifrig bei der Sache und klettern auch gerne die Sprossenwände hoch oder erklimmen sonstige Sportgeräte. Die neuen Matten können zum einen die Sicherheit erhöhen oder aber auch zum klassischen Bodenturnen genutzt werden, heißt es in einer Pressemitteilung. Besonders freuen sich die Verantwortlichen, dass die Matten im Wert von 1200 Euro von der Firma M. Roth GmbH gespendet wurden. Im Bild sind die Leiterin des Kinderturnens Christine Schmalz (links) und Barbara Adler von der Firma M. Roth GmbH (rechts) mit den kleinen Nachwuchssportlern zu sehen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren