Kitzingen

Namen & Notizen: Verabschiedung in den Ruhestand nach fast 42 Jahren

Nach fast 42 Jahren Betriebszugehörigkeit wurde Hermann Schneider, Produktionsmitarbeiter in der Lack- und Farbenproduktion von Steelpaint GmbH Kitzingen, in den Ruhestand verabschiedet, teilt das Unternehmen mit. Bei einem Umtrunk dankte die Gesc
Artikel drucken Artikel einbetten
Geschäftsführer Klaus Engert (links) und Lydia Gabriel von der Belegschaft verabschieden Hermann Schneider. Foto: Christoph Engert

Nach fast 42 Jahren Betriebszugehörigkeit wurde Hermann Schneider, Produktionsmitarbeiter in der Lack- und Farbenproduktion von Steelpaint GmbH Kitzingen, in den Ruhestand verabschiedet, teilt das Unternehmen mit. Bei einem Umtrunk dankte die Geschäftsleitung Hermann Schneider für die langjährige zuverlässige Mitarbeit. Neben vielen guten Wünschen für die neu gewonnene „Freiheit“, wurden Hermann Schneider Präsente von Arbeitgeber und Belegschaft überreicht.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.