KITZINGEN

Musikerduo spielte im Rathaus

Als Duettino Concertante treten die beiden Kitzinger Musiker Andreas Zack (Violine) und Burkard Lutz (Klavier) gemeinsam immer wieder auf, zuletzt in der Rathaushalle ihrer Heimatstadt Kitzingen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Musikerduo spielte im Rathaus
(mos) Als Duettino Concertante treten die beiden Kitzinger Musiker Andreas Zack (Violine) und Burkard Lutz (Klavier) gemeinsam immer wieder auf, zuletzt in der Rathaushalle ihrer Heimatstadt Kitzingen. Auf dem Programm stand eine Sonate von Mozart für Klavier und Violine in B-Dur, gefolgt von einer Sonate in A-Moll von Franz Schubert. Nach der Pause folgte laut Pressemitteilung eine Schumann-Sonate für Piano und Violine in A-Moll. Für den Auftritt der beiden Musiker gab es laut Pressemitteilung reichlich Applaus. Die Kitzinger Andreas Zack und Burkard Lutz kennen sich schon seit ihrer Schulzeit. Andreas Zack lehrt Geige in Bamberg. Burkard Lutz ist Klavierlehrer in Dingolfing. Er ist solo am Samstag, 25. Oktober, um 20 Uhr im historischen Pfarrhaus in Wiesentheid zu hören. Foto: Foto: Lutz
Als Duettino Concertante treten die beiden Kitzinger Musiker Andreas Zack (Violine) und Burkard Lutz (Klavier) gemeinsam immer wieder auf, zuletzt in der Rathaushalle ihrer Heimatstadt Kitzingen. Auf dem Programm stand eine Sonate von Mozart für Klavier und Violine in B-Dur, gefolgt von einer Sonate in A-Moll von Franz Schubert. Nach der Pause folgte laut Pressemitteilung eine Schumann-Sonate für Piano und Violine in A-Moll. Für den Auftritt der beiden Musiker gab es laut Pressemitteilung reichlich Applaus. Die Kitzinger Andreas Zack und Burkard Lutz kennen sich schon seit ihrer Schulzeit. Andreas Zack lehrt Geige in Bamberg. Burkard Lutz ist Klavierlehrer in Dingolfing. Er ist solo am Samstag, 25. Oktober, um 20 Uhr im historischen Pfarrhaus in Wiesentheid zu hören.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.