Kitzingen

Motorradfahrerin leicht verletzt

Beim Ausfahren auf die Straße hat eine Motorradfahrerin ein Auto übersehen. Der Fahrer schaffte es nicht mehr rechtzeitig zu bremsen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine 22-Jährige wollte am Samstag gegen 14.30 Uhr in der Äußeren Sulzfelder Straße in Kitzingen mit ihrem Motorrad aus einem Grundstück heraus nach links stadteinwärts auf die Straße einfahren. Hierbei übersah sie einen von rechts aus Sulzfeld kommenden Audi. Der 53-jährige Fahrer konnte seinen Wagen nicht mehr ganz bis zum Stillstand abbremsen und erfasste das Motorrad noch leicht, so dass es umfiel.

Durch den Sturz erlitt die Motorradfahrerin Prellungen und wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Schaden: 2000 Euro.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.