RÜDENHAUSEN

Motorradfahrer wegen Körnern gestürzt

Ein junger Motorradfahrer ist am Montagabend in Rüdenhausen in einer Kurve auf Getreidekörnern weggerutscht und gestürzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild
Foto: dpa

Ein junger Motorradfahrer rutschte am Montagabend in Rüdenhausen in einer Kurve auf Getreidekörnern weg und stürzte. Ein bisher unbekannter Landwirt hatte die Körner auf der Marktstraße verloren, so die Polizei. Der Motorradfahrer zog sich bei dem Sturz leichtere Verletzungen zu und musste zum Arzt. Der Schaden liegt bei 1400 Euro.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.