Willanzheim

Motorhaube zerkratzt

Ein 18-jähriger Auszubildender hatte am Dienstagnachmittag seinen roten VW Passat in der Hauptstraße in Willanzheim geparkt. Als er nach einer Stunde zu seinem Fahrzeug zurückkam, hatte ein Unbekannter die Motorhaube mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Geschädigte beziffert seinen Schaden auf 150 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 18-jähriger Auszubildender hatte am Dienstagnachmittag seinen roten VW Passat in der Hauptstraße in Willanzheim geparkt. Als er nach einer Stunde zu seinem Fahrzeug zurückkam, hatte ein Unbekannter die Motorhaube mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Geschädigte beziffert seinen Schaden auf 150 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel. (0 93 21) 14 10.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.