Marktbreit

Mit Motorrad gestürzt und leicht verletzt

Ein 66-jähriger Rentner fuhr am Donnerstagnachmittag im Kreisverkehr in der Adam-Fuchs-Straße in Marktbreit und wollte diesen in Richtung Ochsenfurt verlassen. Dabei rutschte das Vorderrad seiner Honda aufgrund einer dort verlaufenden Ölspur weg und er stürzte auf den Asphalt. Er zog sich leichte Verletzungen zu und begab sich selbst in ärztliche Behandlung. Der Schaden am Krad beläuft sich auf 2000 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 66-jähriger Rentner fuhr am Donnerstagnachmittag im Kreisverkehr in der Adam-Fuchs-Straße in Marktbreit und wollte diesen in Richtung Ochsenfurt verlassen. Dabei rutschte das Vorderrad seiner Honda aufgrund einer dort verlaufenden Ölspur weg und er stürzte auf den Asphalt. Er zog sich leichte Verletzungen zu und begab sich selbst in ärztliche Behandlung. Der Schaden am Krad beläuft sich auf 2000 Euro.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.