Mainbernheim

Mit 3,6 Promille hinterm Steuer

Am Dienstagabend ereignete sich auf der Bundesstraße 8 zwischen Iphofen und Mainbernheim ein Verkehrsunfall, berichtet die Polizei. Dabei war viel Alkohol im Spiel.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Dienstagabend ereignete sich auf der Bundesstraße 8 zwischen Iphofen und Mainbernheim ein Verkehrsunfall, berichtet die Polizei. Ein 39-Jähriger kam mit seinem Auto im Mainbernheimer Kreisel von der Fahrbahn ab. Hier prallte das Fahrzeug gegen eine Straßenlaterne. Der Mann wurde leicht verletzt und kam ins Kitzinger Krankenhaus. Ein Alkoholtest ergab 3,60 Promille. Der trinkfreudige Mann musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und ist seinen Führerschein erst einmal los. Den Schaden schätzt die Polizei auf 5500 Euro.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren