„Weihnachten aus aller Welt“ dies ist das Thema der Krippenausstellung, die erstmals in der Infovinothek Sommerach am 1. und 2. Adventswochenende jeweils von 11 bis 18 Uhr zu sehen ist. Die Auswahl der Krippen stammt aus dem Missionshandel des Klosters Münsterschwarzach. Am ersten Adventssonntag bietet der Pfarrgemeinderat Sommerach einen Verkauf aus dem Fair-Handel der Mission an und reicht dazu den Gästen Kaffee und Kuchen. Im Bioland-Weinhof Drescher findet am 1. und 2. Dezember, jeweils 12 bis 20 Uhr, wieder die Hofweihnacht statt. Neben handwerklichen Ausstellungen gibt es hausgemachte Köstlichkeiten. Ein Büchermarkt zugunsten der Bücherei Sommerach und eine Tombola für den Kindergarten laden an beiden Tagen zum Stöbern ein. Am Sonntag um 15.30 Uhr spielt das Blechbläser-Quartett der Musikhochschule Würzburg.