Kitzingen
Angriff

Messerattacke in Kitzinger Siedlung - Polizei bittet um Hinweise

Drei junge Männer haben am Montag einen 39-Jährigen in der Kitzinger Siedlung beleidigt und mit einem Messer attackiert. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Angriff.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Christopher Schulz
Symbolbild: Christopher Schulz
Kurz vor Mitternacht lief ein 39-jähriger Mann in der Kitzinger Siedlung zu Fuß nach Hause. An der Einmündung Breslauer Straße / Memellandstraße begegneten ihm drei junge Männer, wie die Polizei berichtete. Die Unbekannten beleidigten den Mann zunächst. Als dieser nicht reagierte, verspürte er plötzlich einen stechenden Schmerz im Schulterbereich.

Zuhause stellte er dann fest, dass er vermutlich mit einem Messer verletzt wurde und eine zwei Zentimeter tiefe Stichwunde davongetragen hatte. Er musste zur ambulanten Behandlung in die Klinik Kitzinger Land eingeliefert werden. Die drei Täter konnten unerkannt entkommen.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter der Telefonnummer 09321 / 141-0.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren