VOLKACH

Meister Adebar macht Rast in Volkach

Ein heimkehrender Storch legte Zwischenstopp in Volkach ein. Er nahm Platz auf der Turmspitze der evangelischen Kirche St. Michael am Oberen Markt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Meister Adebar macht Rast in Volkach
(hela) Ein heimkehrender Storch legte Zwischenstopp in Volkach ein. Er nahm Platz auf der Turmspitze der evangelischen Kirche St. Michael am Oberen Markt. Leserin Ingrid Dusolt, die den Storch auf dem Turm entdeckt hatte, ist nun gespannt, ob es an der Mainschleife in diesem Jahr wieder mehr Geburten gibt. Foto: Foto: Ingrid Dusolt
Ein heimkehrender Storch legte Zwischenstopp in Volkach ein. Er nahm Platz auf der Turmspitze der evangelischen Kirche St. Michael am Oberen Markt. Leserin Ingrid Dusolt, die den Storch auf dem Turm entdeckt hatte, ist nun gespannt, ob es an der Mainschleife in diesem Jahr wieder mehr Geburten gibt.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.