ABTSWIND

Maifest im Abtswinder Rathaushof

Sein Maifest hat der Abtswinder Fremdenverkehrsverein wegen der Bauarbeiten diesmal im Rathaushof und nicht auf dem Marktplatz gefeiert.
Artikel drucken Artikel einbetten
Maifest im Abtswinder Rathaushof
(rt) Sein Maifest hat der Abtswinder Fremdenverkehrsverein wegen der Bauarbeiten diesmal im Rathaushof und nicht auf dem Marktplatz gefeiert. Das tat der Stimmung keinen Abbruch – und der Verein hat bemerkt, dass sich der Rathaushof für kleinere Ortsfeste hervorragend eigne, teilt Vorsitzender Dieter Eckoff mit. Ehrenmitglied Robert Wendel und Wegwart Gerhard Huscher (von links) haben sich mit den anderen Feiernden über ein schönes Fest gefreut. Foto: Foto: SIGRID KOOS
Sein Maifest hat der Abtswinder Fremdenverkehrsverein wegen der Bauarbeiten diesmal im Rathaushof und nicht auf dem Marktplatz gefeiert. Das tat der Stimmung keinen Abbruch – und der Verein hat bemerkt, dass sich der Rathaushof für kleinere Ortsfeste hervorragend eigne, teilt Vorsitzender Dieter Eckoff mit. Ehrenmitglied Robert Wendel und Wegwart Gerhard Huscher (von links) haben sich mit den anderen Feiernden über ein schönes Fest gefreut.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.