KITZINGEN

Lohengrin zum letzten Mal im Papiertheater

Richard Wagners romantische Oper „Lohengrin“ steht zum letzten Mal in dieser Spielzeit auf dem Terminplan des Papiertheaters Kitzingen. Helga Kelber hat das große Werk gekürzt und für ihre Miniaturbühne aus Papier in Szene gesetzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Kulturnotizen: Lohengrin zum letzten Mal im Papiertheater

Richard Wagners romantische Oper „Lohengrin“ steht zum letzten Mal in dieser Spielzeit auf dem Terminplan des Papiertheaters Kitzingen. Helga Kelber hat das große Werk gekürzt und für ihre Miniaturbühne aus Papier in Szene gesetzt.

Die Vorstellungen für Erwachsene ( Kinder frühestens ab 12 Jahren ) finden in der Grabkirchgasse 4, am Samstag und Sonntag, 3./4. Mai, jeweils 17 Uhr statt.

Anmeldung: Tel. (0 93 21) 3 78 94 oder (0 93 32) 86 92. Infos im Internet: www.papiertheater-kitzingen.de

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.