Kitzingen
Diebstahl

Leichtsinn kommt teuer zu stehen

Ein Dieb hatte am Donnerstagnachmittag in Kitzingen leichtes Spiel: Durch offene Fenster konnte er einen größeren Geldbetrag aus einem Auto stehlen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Ehepaar hatte seinen VW Golf auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes in der Marktbreiter Straße in Kitzingen geparkt und mit der Fernbedienung verschlossen. Doch offensichtlich löste beim Einstecken des Schlüssels in die Tasche die Fernbedienung nochmals aus, so dass alle Fenster öffneten. Als die Eheleute nach dem Einkauf zu ihrem Auto kamen, stellten sie fest, dass ein Umschlag mit Kontoauszügen und einem größeren Geldbetrag, der unter der Sonnenblende der Beifahrerseite deponiert war, entwendet worden war. Der Beuteschaden wird mit 500 Euro angegeben. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 09321/1410 mit der Kitzinger Polizei in Verbindung zu setzen.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren