LANDKREIS KITZINGEN

Landkreis Kitzingen gehört zu den 50 lebenswertesten in Deutschland

Der Landkreis Kitzingen gehört zu den 50 lebenswertesten Landkreisen Deutschlands. Das zeigt eine Studie, die vom Magazin „Focus“ in Auftrag gegeben wurde. Mit Platz 39 belegt der Landkreis Kitzingen nicht nur einen Spitzenplatz in Deutschland, sondern ist laut Studie auch der lebenswerteste Landkreis in Unterfranken.
Artikel drucken Artikel einbetten
Landkreis Kitzingen
Landkreis Kitzingen Foto: Eo

Der Landkreis Kitzingen gehört zu den 50 lebenswertesten Landkreisen Deutschlands. Das zeigt eine Studie, die vom Magazin „Focus“ in Auftrag gegeben und am 17. März veröffentlicht wurde. Mit Platz 39 belegt der Landkreis Kitzingen nicht nur einen Spitzenplatz in Deutschland, sondern ist laut Studie auch der lebenswerteste Landkreis in Unterfranken. Zum wiederholten Mal holt Kitzingen bei Studien einen vorderen Platz.

Landrätin Tamara Bischof zeigte sich erfreut: „Der Platz unter den ersten 40 in Deutschland zeigt, dass wir stolz sein können.“ Nicht nur Faktoren wie Alter und Gesundheit wurden bei der Studie berücksichtigt, sondern auch beeinflussbare Parameter wie Wohlstand, Jobs, Sicherheit, Preise, Wohnen und Infrastruktur. Vor allem in den Bereichen Jobs (Platz 37) und Wohlstand (Platz 39) hat der Landkreis gut abgeschnitten.

„Die Studie zeigt, dass der ländliche Raum Metropolen wie Berlin oder München locker abhängen kann“, freut sich die Landrätin, die die Gründe dafür kennt: „Wir haben bezahlbare Mieten und Grundstücke, einen gesunden Arbeitsmarkt und eine tolle soziale Infrastruktur mit einer gut ausgebauten Schullandschaft, Kinderbetreuung und Gesundheitsversorgung.“

Untersucht worden waren die 402 deutschen Kreise und kreisfreien Städte.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.