Kitzingen

Ladendiebin gestellt

Am Freitagmittag wurde eine 75-jährige Rentnerin von einem Detektiv in einem Einkaufsmarkt in der Marktbreiter Straße beobachtet, wie sie eine Packung Parfüm aus dem Regal nahm und in ihre Jackentasche steckte.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Freitagmittag wurde eine 75-jährige Rentnerin von einem Detektiv in einem Einkaufsmarkt in der Marktbreiter Straße beobachtet, wie sie eine Packung Parfüm aus dem Regal nahm und in ihre Jackentasche steckte. An der Kasse bezahlte sie aber lediglich die Waren aus ihrem Einkaufswagen. Nachdem die Rentnerin darauf angesprochen wurde, tat sie die Tat als Versehen ab. Gegen sie wird laut Polizei wegen Diebstahls ermittelt.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.