Dabei geriet die Station in Brand und verursachte einen Schaden von zirka 20.000 Euro, berichtet die Polizei Kitzingen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die August-Gauer-Straße kurzzeitig für den Verkehr gesperrt werden.