Rüdenhausen

Kulturnotizen: Gedichte und Mundartsprüche mit Hans Meyer

Schnecken, Schnaken, Kakerlaken:
Artikel drucken Artikel einbetten

Schnecken, Schnaken, Kakerlaken:

Kurioses aus der Welt der Krabbeltiere präsentiert Hans Meyer aus Scheinfeld am Samstag, 25.April, um 19 Uhr, in Rüdenhausen im Weinkeller am Schloss, wo er bereits des öfteren zugast war. Mit seinem Programm „Gfund'n zwischn Babberdeggl“ und „Buchstabnsubbn“ begeisterte er die Gäste mit Gedichten und Sprüchen in fränkischer Mundart. Jetzt geht es um einen Frauenstammtisch namens „die Kellerasseln“ und um ungebetene Gäste in Haus und Garten, die lästig sein können. Der Eintritt kostet 14 Euro (inklusive Essen) Anmeldung: Tel. (0 93 83) 70 44 oder per E-Mail: karl@castell-ruedenhausen.de

Frühlingskonzert in Ebersbrunn am 18.April

Der Posaunenchor Ebersbrunn lädt am Samstag, 18. April, 20 Uhr, in die Kirche zum Frühlingskonzert ein. Neben Kompositionen von Meistern wie Georg Friedrich Händel, Antonio Vivaldi und Jean Philippe Rameau sind zeitgenössische Arrangements von Thomas Riegler und Landesposaunenwart Dieter Wendel zu hören. Die Leitung der rund 25 Musiker hat Posaunist Hermann Link. An der Orgel ist Johannes Link, Student an der Hochschule für Kirchenmusik Bayreuth. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.