Volkach

Kulturnotiz:Symphonische Blasmusik auf der Genusswiese

Mit symphonischer Blasmusik geht die Genießer-Konzertreihe auf der Genusswiese Escherndorf an diesem Mittwoch, 24. Juli, in eine neue Runde.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild Balsmusik
Symbolbild Blasmusik Foto: Uwe Eichler

Mit symphonischer Blasmusik geht die Genießer-Konzertreihe auf der Genusswiese Escherndorf an diesem Mittwoch, 24. Juli, in eine neue Runde. Der Weinbau- und Tourismusverein Escherndorf hat sich laut Pressemitteilung dieses Mal das Symphonische Blasorchester Rottendorf mit 35 Musikern eingeladen. Knapp 120 Minuten wird das Orchester eine musikalische Zeitreise durch die Rock- und Popgeschichte mit Stücken von ABBA, Toto oder John Miles präsentieren. Musik gibt es von 19 bis 21 Uhr. Die Bewirtung ist von 18 Uhr bis 21.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Die Escherndorfer Genusswiese befindet sich in der Nähe des Campingplatzes an der Straße zur Mainfähre. Bei Regen entfällt das Konzert ersatzlos.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.