Neuses am Sand

Kulturnotiz: Lebe lieber bunt: Ausstellung in Wörners Schloss

Die Künstlerin Ute Wilde und Harald Wörner laden am Sonntag, 31. März, um 14.30 Uhr zu einer Vernissage in Wörners Schloss Galerie nach Neuses am Sand ein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ute Wilde stellt in Wörners Schloss aus. Foto: Ute Wilde

Die Künstlerin Ute Wilde und Harald Wörner laden am Sonntag, 31. März, um 14.30 Uhr zu einer Vernissage in Wörners Schloss Galerie nach Neuses am Sand ein. Unter dem Motto "Lebe lieber bunt" stellt Ute Wilde aus Landshut ihre farbintensiven Kompositionen aus. Überwiegend malt die Künstlerin laut Pressemitteilung abstrakte und gegenständliche Bilder mit ausdrucksstarken und kräftigen Acrylfarben, nimmt aber auch Auftragsarbeiten an. Die Ausstellung bleibt bis 6. Juni in der Galerie und ist von Mittwoch bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.