Rödelsee

Kulturnotiz:Führung durch Schlosshof und Park

Im Rahmen der Kulturzeichen 2019 findet am Sonntag, 18. August, um 14 Uhr eine Führung von Monika Conrad auf dem Schwanberg durch den Schlosshof und Schlosspark zum Kappelrangen statt. "Was erzählt der Schwanberg zur Demokratiegeschichte im Kitzinger Land" - dieses Thema steht im Mittelpunkt der Führung. Beleuchtet wird insbesondere die von Michael Georg Conrad in seinem Roman „Der Herrgott am Grenzstein“ beschriebene Zeit vor dem Ersten Weltkrieg mit Jean Dern und Reichskanzler Otto von Bismarck als Protagonisten. Als Zusatz zur geplanten Runde wird ein Abstecher zum Denkmal für Michael Georg Conrad am „Conradseck“ empfohlen.Ab 17.30 Uhr besteht die Möglichkeit, den Nachmittag beim FränkischenSänger- und Musikantentreffen im Schlosshof ausklingen zu lassen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Denkmal für Michael Georg Conrad am „Conradseck“ an der Schwanbergstraße Foto: Monika Conrad

Im Rahmen der Kulturzeichen 2019 findet am Sonntag, 18. August, um 14 Uhr eine Führung von Monika Conrad auf dem Schwanberg durch den Schlosshof und Schlosspark zum Kappelrangen statt. "Was erzählt der Schwanberg zur Demokratiegeschichte im Kitzinger Land" - dieses Thema steht im Mittelpunkt der Führung. Beleuchtet wird insbesondere die von Michael Georg Conrad in seinem Roman „Der Herrgott am Grenzstein“ beschriebene Zeit vor dem Ersten Weltkrieg mit Jean Dern und Reichskanzler Otto von Bismarck als Protagonisten. Als Zusatz zur geplanten Runde wird ein Abstecher zum Denkmal für Michael Georg Conrad am „Conradseck“ empfohlen. Ab 17.30 Uhr besteht die Möglichkeit, den Nachmittag beim Fränkischen Sänger- und Musikantentreffen im Schlosshof ausklingen zu lassen.

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren