Kitzingen

Kulturnotiz:Die Vermessung der Welt: Literaturkino im Roxy

Am Dienstag, 7. Mai, um 18.15 Uhr, findet im Roxy in Kitzingen erstmalig eine Veranstaltung in der Reihe Literaturkino statt, in der nicht nur literarische Werke interpretiert und diskutiert, sondern darüber hinaus auch im Hinblick auf ihre filmische Umsetzung untersucht werden.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Dienstag, 7. Mai, um 18.15 Uhr, findet  im Roxy in Kitzingen erstmalig eine  Veranstaltung in der Reihe Literaturkino statt, in der nicht nur literarische Werke interpretiert und diskutiert, sondern darüber hinaus auch im Hinblick auf ihre filmische Umsetzung untersucht werden. Thema beim ersten Literaturkino ist „Die Vermessung der Welt“ nach dem Roman von Daniel Kehlmann. Die Reihe Literaturkino im Roxy findet laut Pressemitteilung künftig alle zwei Monate statt. Sie entstand auf Wunsch einiger Teilnehmer des ehemaligen Literaturkreises nach einer  Wiederaufnahme der Beschäftigung mit Literatur.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.