Willanzheim
Brand

Kreis Kitzingen: Halle in Willanzheim brennt - hoher Schaden

Am frühen Montagabend ist eine landwirtschaftliche Halle in der Iphöfer Straße in Willanzheim im Kreis Kitzingen in Brand geraten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Rinklef
Foto: Rinklef
Am Montag gegen 18.40 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken die Mitteilung, dass in einer landwirtschaftlichen Halle im Bereich der Iphöfer Straße in Willanzheim ein Feuer ausgebrochen war. Die örtlichen Freiwilligen Feuerwehren aus Willanzheim, Iphofen, Tiefenstockheim, Mainbernheim und Markt Herrnsheim hatten die Flammen laut Polizei rasch im Griff.

Verletzt wurde niemand. Der an der Halle entstandene Sachschaden beläuft sich wohl auf einige zehntausend Euro. Neben dem Gebäude selbst wurden auch darin gelagerte Reifen und landwirtschaftliches Gerät durch das Feuer beschädigt. Die Kitzinger Polizei übernahm die ersten polizeilichen Maßnahmen vor Ort. Die weiteren Ermittlungen zur Brandursache führt die Kripo Würzburg.


Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.