Kitzingen

Kleidungsstücke verbrannt

Eine Sachbeschädigung gab es am Montagvormittag auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Egerländer Straße in Kitzingen. Ein unbekannter Täter setzte dort aufbewahrte Kleidungsstücke in Brand. Dieser konnte jedoch gleich wieder gelöscht werden, so die Polizei. Es entstand ein Schaden von etwa 200 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine Sachbeschädigung gab es am Montagvormittag auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Egerländer Straße in Kitzingen. Ein unbekannter Täter setzte dort aufbewahrte Kleidungsstücke in Brand. Dieser konnte jedoch gleich wieder gelöscht werden, so die Polizei. Es entstand ein Schaden von etwa 200 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.