Kitzingen

Klassentreffen der Handelsschüler nach 50 Jahren

Ein gelungenes Klassentreffen erlebten 13 ehemalige Schüler der Handelsschule Kitzingen. Eingeladen hatten laut Pressemitteilung Gertraud Riegel und Werner Will.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Sonja Will

Ein gelungenes Klassentreffen erlebten 13 ehemalige Schüler der Handelsschule Kitzingen. Eingeladen hatten laut Pressemitteilung Gertraud Riegel und Werner Will. Zu diesem 50jährigen Jubiläum reiste sogar eine Mitschülerin aus Kanada an. Mit Sektempfang und Partygebäck auf der alten Mainbrücke begann der Tag. Walter Vierrether warb in seiner kurzen Ausführung für die Stadt Kitzingen. Nach dem obligatorischen Fototermin vor der evangelischen Kirche ging es zur Führung ins Fastnachtmuseum und Fastnachtakademie. Nach einer gemütlichen Kaffeepause wurden in Albertshofen eine Gärtnerei und die Gebäude des Wasserbeschaffungsverbandes besichtigt. Mitschülerin Christa Ringelmann erläuterte das von ihrer Familie 2010 gespendete Kreuz hoch oben auf dem alten Wasserwerk in Albertshofen. Gemeinsam ließen die Teilnehmer den Ausflug im Gasthaus Anker mit vielen Bildern, Geschichten und Erinnerungen ausklingen.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren