Kitzingen

Kitzingen: Vortrag über Arzneipflanzen in der Ernährung

Am Donnerstag, 23. Januar, von 10 bis 12 Uhr, findet im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Kitzingen, Gebäude 2, Mainbernheimer Straße 103, ein Vortrag zum Thema "Arzneipflanzen in der Ernährung – Antibiotisch wirksame Pflanzen in Garten und Küche" statt. Referentin ist Apothekerin Katharina Mantel, Leiterin des Klostergartens Kloster Oberzell und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Klostermedizin Würzburg.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Donnerstag, 23. Januar, von 10 bis 12 Uhr, findet im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Kitzingen, Gebäude 2, Mainbernheimer Straße 103, ein Vortrag zum Thema "Arzneipflanzen in der Ernährung – Antibiotisch wirksame Pflanzen in Garten und Küche" statt. Referentin ist Apothekerin Katharina Mantel, Leiterin des Klostergartens Kloster Oberzell und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Klostermedizin Würzburg.

Mitten in der kalten Jahreszeit, in der Erkältung der Atemwege mit Husten, Schnupfen und Abgeschlagenheit oder auch ein Infekt der Harnwege häufiger vorkommen, können pflanzliche Helfer aus Garten und Küche helfen, wieder schneller gesund zu werden oder einen Infekt von Anfang an abzuwehren, heißt es in einer Pressemitteilung.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren