VOLKACH

Kinderbuchautor liest vor

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach organisiert in Kooperation mit Random House und der Sparkasse Mainfranken Würzburg eine Lesereise zum Welttag des Buches am 23. April. Kinder aus Volkach, Würzburg und Frankfurt dürfen sich laut Pressemitteilung in diesem Jahr auf einen spannenden Kurzroman aus der Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“ freuen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Tag des Buches: Der Kinderbuchautor ThiLO stellt sein Buch „Die Jagd nach dem Leuchtkristall“ an der Mainschleife vor. Foto: Foto: Verlag cbj

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach organisiert in Kooperation mit Random House und der Sparkasse Mainfranken Würzburg eine Lesereise zum Welttag des Buches am 23. April. Kinder aus Volkach, Würzburg und Frankfurt dürfen sich laut Pressemitteilung in diesem Jahr auf einen spannenden Kurzroman aus der Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“ freuen.

Ziel ist es, das Lesen zu fördern und so können sich alle Viert- und Fünftklässler in Deutschland ein Buch schenken lassen.

Der Kinderbuchautor THiLO hat exklusiv für diese Buch-Gutschein-Aktion die Fantasy-Geschichte „Die Jagd nach dem Leuchtkristall“ geschrieben. Darin geht es um die Zwillinge Anne und Christian, die ein rätselhafter, in fremden Schriftzeichen verfasster Brief in den Laden des Uhrmachers Stanislaus führt. Der kauzige Mann gerät beim Lesen in helle Aufregung. Er murmelt Geheimnisvolles vor sich hin: Araks hätten den Leuchtkristall von König Konfusius gestohlen. Nun drohe das Erdreich in Finsternis zu versinken – und der König wird von einem Kiemling entführt. Nur eine vergilbte Landkarte bleibt zurück. Das Schicksal des mysteriösen Erdreichs liegt nun in den Händen von Anne und Christian.

Am Montag, 28. April, liest THiLO vormittags in den Grundschulen Volkach und Sommerach sowie um 14 Uhr im Bücherkabinett Hagemeier in Volkach.

Mehr Infos zu dem Projekt gibt's unter www.welttag-des-buches.de .

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.