KITZINGEN

Kinder begrüßten St. Martin hoch zu Pferd

Auch in diesem Jahr trafen sich die katholischen Kindergärten St. Elisabeth und St. Johannes vor der katholischen Pfarrkirche in Kitzingen und begrüßten St. Martin hoch zu Roß. Gemeinsam ging es singend durch die Innenstadt, begleitet von der Kolping Musikkapelle.
Artikel drucken Artikel einbetten
Kinder begrüßten St. Martin hoch zu Pferd
(ela) Auch in diesem Jahr trafen sich die katholischen Kindergärten St. Elisabeth und St. Johannes vor der katholischen Pfarrkirche in Kitzingen und begrüßten St. Martin hoch zu Roß. Gemeinsam ging es singend durch die Innenstadt, begleitet von der Kolping Musikkapelle. Am Mainkai überraschten Kinder und Erzieherinnen die Eltern mit einem Laternentanz, bevor es in die Kindergärten ging, wo Glühwein, Kinderpunsch, Würstchen, Ulmer und ein Martinsfeuer wartet, so die Mitteilung. Foto: Foto: Christine Schmitt
Auch in diesem Jahr trafen sich die katholischen Kindergärten St. Elisabeth und St. Johannes vor der katholischen Pfarrkirche in Kitzingen und begrüßten St. Martin hoch zu Roß. Gemeinsam ging es singend durch die Innenstadt, begleitet von der Kolping Musikkapelle. Am Mainkai überraschten Kinder und Erzieherinnen die Eltern mit einem Laternentanz, bevor es in die Kindergärten ging, wo Glühwein, Kinderpunsch, Würstchen, Ulmer und ein Martinsfeuer wartet, so die Mitteilung.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.