Obernbreit

Kennzeichen gestohlen

Zwischen Mittwoch, 12 Uhr, und Donnerstag, 17.30 Uhr, ereigneten sich in der Marktbreiter Straße und dem Winterseitenweg in Obernbreit zwei Kennzeichendiebstähle, berichtet die Polizei. Unbekannte Täter stahlen von einem geparkten VW-Polo das hintere Kennzeichen KT-DQ 93 und von einem geparkten VW-Golf das hintere Kennzeichen KT-RM 301. Bei einem geparkten Smart blieb es lediglich bei einem Diebstahlsversuch. Es entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von etwa 100 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten

Zwischen Mittwoch, 12 Uhr, und Donnerstag, 17.30 Uhr, ereigneten sich in der Marktbreiter Straße und dem Winterseitenweg in Obernbreit zwei Kennzeichendiebstähle, berichtet die Polizei. Unbekannte Täter stahlen von einem geparkten VW-Polo das hintere Kennzeichen KT-DQ 93 und von einem geparkten VW-Golf das hintere Kennzeichen KT-RM 301. Bei einem geparkten Smart blieb es lediglich bei einem Diebstahlsversuch. Es entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von etwa 100 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren