RÖDELSEE

Karikaturen zur Ökumene

„Ach du lieber Gott - Karikatur zu Ökumene und Kirche“ heißt eine Ausstellung mit 40 Zeichnungen, die noch bis zum 22. November in der Weingalerie Schloss Crailsheim in Rödelsee zu sehen ist. So manche Merkwürdigkeiten in den kirchlichen Verhältnissen werden in den Karikaturen humorvoll und mit spitzer Feder aufgespießt.
Artikel drucken Artikel einbetten

„Ach du lieber Gott - Karikatur zu Ökumene und Kirche“ heißt eine Ausstellung mit 40 Zeichnungen, die noch bis zum 22. November in der Weingalerie Schloss Crailsheim in Rödelsee zu sehen ist. So manche Merkwürdigkeiten in den kirchlichen Verhältnissen werden in den Karikaturen humorvoll und mit spitzer Feder aufgespießt.

Unter den ausgestellten 25 Karikaturisten finden sich so renommierte Namen wie Horst Haitzinger, Gerhard Mester, Tiki Küstenmacher oder Thomas Plaßmann. Die Ausstellung wurde vom Kirchenkreis Nürnberg und dem Bistum Bamberg zum Ökumenischen Kirchentag in München entwickelt.

Die Ausstellung ist Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 18 Uhr geöffnet, Samstags jeweils von 10 bis 14 Uhr.

Führungen für Gruppen

Ein Katalog kann für 8 Euro erworben werden. Auf Wunsch können auch Führungen für Gruppen mit humorvollen Exkursen in die wechselhafte Geschichte der Ökumene zu Rödelsee organisiert werden. Informationen und Anmeldung für Gruppenführungen unter Tel. (0 93 23) 34 66 oder per E-Mail unter: pfarramt.roedelsee@elkb.de.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.