KLEINLANGHEIM

Kamera erwischt Brennholzdieb

Besitzer übergibt Bildmaterial an die Polizei. Und die Ermittlungen der Beamten waren erfolgreich.
Artikel drucken Artikel einbetten
Brennholz (Symbolfoto) Foto: Foto: Ungemach

Anfang Dezember haben sich in Kleinlangheim mehrere Diebstähle von Brennholz ereignet. Der Geschädigte hatte aber eine Kamera auf seinem Grundstück angebracht, teilt die Polizei mit. Damit konnte er die Diebstähle von dem Scheitholz aufzeichnen.

Das Bildmaterial wurde an die Polizei übergeben. Diese konnte einen Tatverdächtigen ermitteln, den jetzt vermutlich eine Anzeige wegen Diebstahls erwartet.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.