Kitzingen

Kabarett: "Komm ganz nah und halt die Klappe"

"Komm ganz nah und halt die Klappe" lautet das Programm, mit dem Sia Korthaus und Ariane Baumgartner am Samstag, 25. Januar, um 20 Uhr die Kitzinger Comedy- und Kabarettwochen KICK in der Alten Synagoge eröfffnen. Wenn sich eine Musikerin und eine Komikerin zusammentun, gibt es keine passende Schublade mehr, heißt es in einer Pressemitteilung. Ist es ein witziges Chanson-Programm? Ein poetischer Soul-Abend? Kabarettistisches Musik-Entertainment? Es ist all das und noch mehr: Es ist authentisch. Sia singt und erzählt von ihren Lieben. Da kommt im Laufe der Zeit einiges zusammen. Es gibt einen Beziehungseignungstest und andere praktische Ratgeber in Sachen Privatleben. Ariane komponiert, singt, spielt Klavier, Bongos und Tin Whistle und trinkt gerne Guinness. Alles mit Begeisterung und großem Talent. Beide lieben Whisky. Beide sind seit Ewigkeiten erfolgreich im Geschäft, ob solistisch oder in anderen Gemeinschafts-Projekten. Karten gibt es im Buchladen am Markt, in der Schöningh Buchhandlung am Marktplatz sowie an der Abendkasse ab 19 Uhr.
Artikel drucken Artikel einbetten
"Komm ganz nah und halt die Klappe", lautet das Programm, mit dem Sia Korthaus und Ariane Baumgartner am Samstag, 25. Januar, um 20 Uhr die Kitzinger Comedy- und Kabarettwochen KICK in der Alten Synagoge eröfffnen. Foto: Ulrike Reinker

"Komm ganz nah und halt die Klappe" lautet das Programm, mit dem Sia Korthaus und Ariane Baumgartner am Samstag, 25. Januar, um 20 Uhr die Kitzinger Comedy- und Kabarettwochen KICK in der Alten Synagoge eröfffnen. Wenn sich eine Musikerin und eine Komikerin zusammentun, gibt es keine passende Schublade mehr, heißt es in einer Pressemitteilung. Ist es ein witziges Chanson-Programm? Ein poetischer Soul-Abend? Kabarettistisches Musik-Entertainment? Es ist all das und noch mehr: Es ist authentisch. Sia singt und erzählt von ihren Lieben. Da kommt im Laufe der Zeit einiges zusammen. Es gibt einen Beziehungseignungstest und andere praktische Ratgeber in Sachen Privatleben. Ariane komponiert, singt, spielt Klavier, Bongos und Tin Whistle und trinkt gerne Guinness. Alles mit Begeisterung und großem Talent. Beide lieben Whisky. Beide sind seit Ewigkeiten erfolgreich im Geschäft, ob solistisch oder in anderen Gemeinschafts-Projekten. Karten gibt es im Buchladen am Markt, in der Schöningh Buchhandlung am Marktplatz sowie an der Abendkasse ab 19 Uhr.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren