Das teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Junge hatte am frühen Mittwochabend als Mitfahrer auf der Ackerschiene des Schleppers gestanden. Der 16-jährige Traktorfahrer fuhr den Schlepper am frühen Mittwochabend gerade auf der Straße Am Scheuergarten im Dettelbacher Ortsteil Schernau.

Der 15-Jährige sprang, währenddessen der Traktor noch fuhr, ab. Dabei geriet er aus dem Gleichgewicht, stürzte und schlug mit dem Kopf auf den Asphalt auf. Er musste mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik Würzburg eingeliefert werden.