Reupelsdorf

Jubilare beim Reupelsdorfer Sägewerk Müller geehrt

Drei Jubilaren konnte Burkard Müller, Inhaber des Sägewerks Müller in Reupelsdorf, Anfang des Jahres 2020 gratulieren. Manfred Marx begann laut einer Pressemitteilung vor 40 Jahren als Schlosser in dem mittelständischen Betrieb, Raimund Schobries schaut auf eine 25-jährige Betriebszugehörigkeit zurück und Johann Folz nahm vor 20 Jahren seine Arbeit in der Produktion auf. Burkard Müller sprach den langjährigen Mitarbeitern seinen Dank aus und überreichte ihnen eine IHK-Ehrenurkunde. Die Robert Müller GmbH ist laut Mitteilung auf den Einschnitt und Großhandel von Hölzern für den Möbelbau und Innenausbau spezialisiert und feierte im Dezember 2019 135-jähriges Betriebsbestehen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Manfred Marx (40 Jahre), Raimund Schobries (25 Jahre) und Johann Folz (20 Jahre) wurden von Inhaber Burkard Müller geehrt. Foto: Uta Müller

Drei Jubilaren konnte Burkard Müller, Inhaber des Sägewerks Müller in Reupelsdorf, Anfang des Jahres 2020 gratulieren. Manfred Marx begann laut einer Pressemitteilung vor 40 Jahren als Schlosser in dem mittelständischen Betrieb, Raimund Schobries schaut auf eine 25-jährige Betriebszugehörigkeit zurück und Johann Folz nahm vor 20 Jahren seine Arbeit in der Produktion auf. Burkard Müller sprach den langjährigen Mitarbeitern seinen Dank aus und überreichte ihnen eine IHK-Ehrenurkunde. Die Robert Müller GmbH ist laut Mitteilung auf den Einschnitt und Großhandel von Hölzern für den Möbelbau und Innenausbau spezialisiert und feierte im Dezember 2019 135-jähriges Betriebsbestehen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren