Laden...
Rödelsee

Jetzt vier Frauen im Gemeinderat

Für den Rödelseer Gemeinderat Gerhard Eyselein, der Anfang des Jahres verstorben ist, rückte Alexandra Grubert als Listennachfolgerin der CSU nach. Damit ist der Gemeinderat, wie es das Gesetz vorschreibt, wieder vollzählig.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bürgermeister Burkhard Klein vereidigte die neue Gemeinderätin Alexandra Grubert. Foto: Gerhard Krämer

Für den Rödelseer Gemeinderat Gerhard Eyselein, der Anfang des Jahres verstorben ist, rückte Alexandra Grubert als Listennachfolgerin der CSU nach. Damit ist der Gemeinderat, wie es das Gesetz vorschreibt, wieder vollzählig.

Bürgermeister Burkhard Klein vereidigte Alexandra Grubert (46) zu Beginn der Sitzung des Gemeinderats am Montag. Damit ist Grubert die vierte Frau im Gemeinderat. Laut Klein hatte das Gremium noch nie eine solch hohe Frauenquote.

Alexandra Grubert, die auch wieder für den nächsten Gemeinderat auf der Kandidatenliste steht, ist nun auch Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss sowie im Rechnungsprüfungsausschuss. In der Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Iphofen ist sie die Stellvertreterin von Bernd Lussert.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren