Feuerbach

Internet-Kabel durchtrennt

Zwischen dem 4. und 6. Juni wurde an der Bahnverbindungsstrecke von Kitzingen nach Schweinfurt ein Kabel der Telekom durchtrennt, berichtet die Polizei. Das Kabel verbindet die Ortschaft Feuerbach mit dem Internetanschluss. Aufgrund von Beschwerden von Ortsbewohnern wurde das Kabel überprüft und die Beschädigung im Bereich der Unterführung an der A3 festgestellt. Der Schaden beträgt etwa 1500 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.
Artikel drucken Artikel einbetten

Zwischen dem 4. und 6. Juni wurde an der Bahnverbindungsstrecke von Kitzingen nach Schweinfurt ein Kabel der Telekom durchtrennt, berichtet die Polizei. Das Kabel verbindet die Ortschaft Feuerbach mit dem Internetanschluss. Aufgrund von Beschwerden von Ortsbewohnern wurde das Kabel überprüft und die Beschädigung im Bereich der Unterführung an der A3 festgestellt. Der Schaden beträgt etwa 1500 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.