Volkach

Inge und Adolf Wanka sind seit 60 Jahren verheiratet

Inge und Adolf Wanka aus Volkach sind seit 60 Jahren verheiratet.
Artikel drucken Artikel einbetten
Inge und Adolf Wanka aus Volkach sind seit 60 Jahren verheiratet. Zur Diamantenen Hochzeit gratulierten dem Jubelpaar die Kinder Eva-Maria und Uwe mit ihren Familien. Bürgermeister Peter Kornell (links) überreichte einen Strauß Blumen.  Foto: Peter Pfannes

Inge und Adolf Wanka aus Volkach sind seit 60 Jahren verheiratet.  Glückwünsche kamen auch von Unterfrankens Regierungspräsident Paul Beinhofer und Landrätin Tamara Bischof.

Kennen gelernt haben sich die beiden Jubilare 1957 beim Tanzen im Tanzsaal der ehemaligen Brauerei in Kaltenhausen. Ein Jahr später wurde in Untereisenheim geheiratet. Inge Wanka, eine geborene Löhr, stammt aus der Winzergemeinde am Main. Nach der Heirat kümmerte sie sich vor allem um ihre Familie und den Haushalt. 1959 brachte sie Eva-Maria zur Welt, sieben Jahre später Uwe. Ihr Hobby ist schon immer der Garten. Mehrere Jahre lebte die Familie in Obervolkach, ehe man 1973 nach Volkach zog. Adolf Wanka ist 1939 in Eger in Tschechien geboren. Seine beide Geschwister sind bereits tot. Nach Kriegsende kam er 1946 nach Obervolkach. Nach dem Volksschulabschluss erlernte er den Schreinerberuf. 1999 trat er in den Ruhestand. Als leidenschaftlicher Fußballer kickte er viele Jahre beim SV Obervolkach. Bei der Karnevalsvereinigung Obervolkach ist er seit vier Jahrzehnten treues Mitglied. Adolf Wanka ist ein passionierter Briefmarkensammler. Er liebt die Natur und zusammen mit seiner Frau hat er schon viele Gipfel in den Bergen erwandert.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.