VOLKACH

Im Schwimmbad kräftig gebechert

Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, wurden der Polizei Geräusche aus dem Volkacher Freibad gemeldet. Eine Streife stellte fest, dass offensichtlich mehrere Jugendliche über den Zaun gestiegen waren. Mit Unterstützung eines Diensthundes wurden sechs Jugendliche beim Feiern am Beckenrand überrascht. Die Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 17 Jahren waren mit Werten von teilweise über einem Promille deutlich alkoholisiert. Bevor sie an ihre Eltern übergeben wurden, mussten sie noch den Abfall aufräumen. Ein Verfahren wegen Hausfriedensbruchs wurde eingeleitet, teilt die Polizei mit.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, wurden der Polizei Geräusche aus dem Volkacher Freibad gemeldet. Eine Streife stellte fest, dass offensichtlich mehrere Jugendliche über den Zaun gestiegen waren. Mit Unterstützung eines Diensthundes wurden sechs Jugendliche beim Feiern am Beckenrand überrascht. Die Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 17 Jahren waren mit Werten von teilweise über einem Promille deutlich alkoholisiert. Bevor sie an ihre Eltern übergeben wurden, mussten sie noch den Abfall aufräumen. Ein Verfahren wegen Hausfriedensbruchs wurde eingeleitet, teilt die Polizei mit.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.