Stadtschwarzach

Hildegard und Johann Blass feierten Diamantene Hochzeit

Das 60. Jubiläum ihres Hochzeitstags feierten Hildegard und Johann Blass aus Stadtschwarzach am Samstag.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bürgermeister Volker Schmitt (rechts) gratulierte Hildegard und Johann Blass zum 60. Hochzeitstag. Foto: Andreas Ruhsert

Das 60. Jubiläum ihres Hochzeitstags feierten Hildegard und Johann Blass aus Stadtschwarzach am Samstag.

Kennengelernt haben sich die beiden im Stadtschwarzacher Gasthaus Pfeiffer, wo Hildegard Blass lange Zeit als Bedienung arbeitete.

Zur diamantenen Hochzeit gratulierten die drei Kinder Helga, Peter und Ilse und sechs Enkel. Bürgermeister Volker Schmitt überbrachte die Glückwünsche des Marktes Schwarzach.

Johann Blass war im Vietnamkrieg eingesetzt

Am 10. August 1959 hatten sie in der Pfarrkirche Hl. Kreuz geheiratet. Zuvor wurde Johann Blass mit gerade einmal 16 Jahren zum Kriegsdienst eingezogen und war später bei der französischen Legion im Vietnamkrieg eingesetzt. Anschließend arbeitete der gelernte Schreiner in Betrieben in Nordheim und Prichsenstadt, zuletzt als Fertigungsleiter. Nach über 30 Jahren in der Gastronomie war Hildegard Blass bis zur Rente beim Modehersteller René Lezard beschäftigt.

Beide stammen aus Stadtschwarzach und sind fest im Ort verwurzelt. Johann Blass war über 40 Jahre lang leidenschaftlicher Sänger beim Gesangsverein Stadtschwarzach. Außerdem ist er Gründungsmitglied des SV Stadtschwarzach 1949 und wurde jüngst für seine 70-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Gerne verbringen die beiden Zeit zu zweit oder mit der Familie im großzügigen Garten, den Hildegard Blass mit viel Fleiß und Liebe pflegt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren