MAINBERNHEIM

Herrnstraße gesperrt

Aus Anlass des Mainbernheimer Weihnachtsmarktes am Sonntag, 8. Dezember, 8 bis 20 Uhr, erlässt die Stadt eine verkehrsrechtliche Anordnung.
Artikel drucken Artikel einbetten

Aus Anlass des Mainbernheimer Weihnachtsmarktes am Sonntag, 8. Dezember, 8 bis 20 Uhr, erlässt die Stadt eine verkehrsrechtliche Anordnung. Laut Mitteilung wird die Herrnstraße am Sonntag im Bereich zwischen dem Scheuerleinsplatz und der Einmündung Untere Brunnengasse für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Ebenfalls gesperrt werden die Sonnengasse (nach der Einmündung der Klostergasse) und die Klostergasse (nach der Einmündung der Oberen Brunnengasse) in Richtung der Herrnstraße. Für Rettungsfahrzeuge ist jederzeit eine drei Meter breite Zufahrt frei zu halten.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.