WESTHEIM

Hans Stolz hat 80. Geburtstag gefeiert

Er wurde am 19. Mai 1935 in Kitzingen geboren und wuchs in Kaltensondheim auf. Nach dem Besuch der Dorfschule erlernte er das Maler- und Verputzerhandwerk und arbeitete 42 Jahre lang im Malerbetrieb Gut in Kaltensondheim. 1959 heiratete er und wohnt seither mit Ehefrau Christa und seiner Familie in Westheim.
Artikel drucken Artikel einbetten
Glückwunsch!

Hans Stolz aus Westheim feierte 80. Geburtstag. Er wurde am 19. Mai 1935 in Kitzingen geboren und wuchs in Kaltensondheim auf. Nach dem Besuch der Dorfschule erlernte er das Maler- und Verputzerhandwerk und arbeitete 42 Jahre lang im Malerbetrieb Gut in Kaltensondheim. 1959 heiratete er und wohnt seither mit Ehefrau Christa und seiner Familie in Westheim. Aus der Ehe gingen drei Kinder und fünf Enkel hervor. Der Jubilar wirkte 30 Jahre im Gemeinderat mit und trug eine Wahlperiode lang Verantwortung als dritter Bürgermeister.

Seit 1966 ist er in der Kirchengemeinde aktiv und betätigt sich auch im Alter von 80 Jahren immer noch als Kirchenpfleger. Seit nunmehr 38 Jahren ist Hans Stolz Mitglied beim TSV Biebelried. Beim Posaunenchor Lindelbach ist er Gründungsmitglied und spielte selbst lange Zeit mit. Neben seinem Hobby Garten unterstützt Hans Stolz den Kindergarten gleich nebenan immer zuverlässig mit Rat und Tat. Zum Geburtstag freute er sich über zahlreiche Gratulanten; darunter Bürgermeister Roland Hoh (links). BAG/Foto: GEMEINDE BIEBELRIED

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.