Mit 500 Euro unterstützt die Stadtkapelle Volkach die Nachwuchsarbeit des Fördervereins Jugendblasorchester der Musikschule Volkacher Mainschleife. Den Scheck nahm die Vorsitzende des Fördervereins Stefanie Freibott (Dritte von links) von den Vertretern der Stadtkapelle (von links) Christian Schlier, Elke Jörg und Thomas Kordowich entgegen. Die Stadtkapelle hatte die Summe bei der ersten „Sommernacht mit Blasmusik“ eingenommen, die im Juli auf dem Marktplatz stattfand. Aufgrund des guten Besuchs will die Kapelle das Konzert nächstes Jahr erneut organisieren.